• slide

Vita

Sabine Barkowsky,
geboren 1962 in einem kleinen sächsischen Dorf,
2 Töchter, 2 Söhne, 2 Enkeltöchter.

#

Über mich

Ich schöpfe aus meiner Lebenserfahrung in zwei unterschiedlichen politischen Gesellschaftssystemen, im Familien- und Hofsystem, aus der Berufserfahrung in Heil- und Sozialpädagogik, aus unterschiedlichen Massage-Traditionen, aus schamanisch-inspirierter Heilkunde und Systemischer Prozessgestaltung in der Natur. Seit 1998 lebe ich auf dem Brennesselhof Wangelkow im Lassaner Winkel, arbeite mit ganzheitlichen Massagen, Ritualgestaltung für Gruppen und Einzelpersonen und begleite seit 2007 die jährlich stattfindenden Visionssuchen in Wangelkow.

Meine Aufgabe sehe ich darin, altes Wissen und Traditionen wieder zugänglich und erfahrbar zu machen und mit zeitgemäßen Formen unserer europäischen Kultur zu verbinden. Die Arbeit mit Ritualen in der Natur auf der Grundlage einer erdverbundenen Spiritualität liegt mir besonders am Herzen.

#

Aus- und Weiterbildungen

  • Med.-Tech. Laborassistenz, Med. Fachhochschule Magdeburg
  • Heil- und Sozialpädagogik, EFH Dresden
  • Hawaiianische und Vier-Elemente-Massage® bei Franziska Schmidt, Berlin
  • Ayurvedische-Joga-Massage bei Rebekka Zimmermann, Belzig
  • Schamanisch inspirierte Heilkunde bei Hildegard Fuhrberg, Hamburg
  • Systemische Prozessgestaltung in der Natur bei Bettina Grote, Berlin und Stephan Schmid, Bern
  • Monochord-Klangmassage bei Martina Gläser-Böhme
  • Einführung in das Europäische Lebensrad, Ursula Seghezzi
#

Mein Dank gilt